Archive of posts filed under the Events category

Linedances aus Filmen

12th May 2012
10 November 2012
15:30to18:30

Was:    Linedance Workshop für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse und mit geringen Vorkenntnissen
Wann: 10.November.2012, 15.30 -18.30 Uhr
Wo:      VHS, Peterstraße 21-25, Raum 233, 52062 Aachen

Movie Time!

Cool wie Jake und Elwood Blues aus “Bluesbrothers”, spacig wie die Besatzung des “Raumschiff Orion”, crazy wie die Madisontänzer in ”Hairspray” oder wild und beswingt wie aus den Soundies der 20er bis 40er Jahre, in dieser Workshopserie heisst es Tanzen wie die (Leinwand-)Stars! Die Serie startet mit dem Linedance “Shake a tail feather” aus dem Film “Bluesbrothers” gefolgt von einer kleinen verrückten Choreografie aus einem 20er bis 40er Soundie (dem Vorläufer der heutigen Musikvideos). Wir werden zunächst die beiden Tänze erlernen und uns dann genüsslich die entsprechenden Filmsequenzen zu Gemüte führen.

Get crazy!

Anmeldung über die VHS Aachen: hier

Linedances – Zeitreise in Swing

12th May 2012
30 September 2012
10:30to13:30

Was:    Linedance Workshop für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse und mit geringen Vorkenntnissen
Wann: Sonntag, 30.September.2012, 10.30 -13.30 Uhr
Wo:      VHS, Peterstraße 21-25, Raum 233, 52062 Aachen

In diesem Workshop werden wir die verrückten 20er bis 40er Jahre tänzerisch kennenlernen, eintauchen in die wunderbare Bewegungswelt  der 20er bis 40er Jahre, beginnend mit den synkopischen abgehackten Rhythmen der Goldenen Zwanziger zu den weicheren und fließenderen der 40er Jahre. Von den typischen originalen Einzelbewegungen und Schritten nähern wir uns in kleinen Übungschoreografien den Original Linedances.

Alle Bewegungen die hier einzeln getanzt werden, erweitern auch das Figurenrepertoire des Paartänzers, als auch für Besucher der Lindy Hop Kurse wärmsten zu empfehlen.

Anmeldung über die VHS Aachen: hier

Lindy Hop Workshop für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse und mit geringen Vorkenntnissen (ausgebucht)

12th May 2012
10 November 2012to11 November 2012

 
 

Der Kurs ist ausgebucht. Weitere Interessenten können zum Workshop zwischen den Jahren in Köln ausweichen oder warten bis nächstes Jahr in AC!

Was:    Lindy Hop Workshop für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse und mit geringen Vorkenntnissen
Wann: 10./11. November, 11.30-14.30 Uhr
Wo:      VHS, Peterstraße 21-25, Raum 233, 52062 Aachen

It don’t mean a thing if it ain’t got that swing!

Möchten Sie nicht auch diesen ungewöhnlichen Paartanz kennenlernen, der besonders im Amerika der späten 20er bis 40er Jahre getanzt wurde? Heutzutage erlebt Lindy Hop wieder eine begeisterte Renaissance. Zu Musik von Duke Ellington, Count Basie, Ella Fitzgerald, aber auch neueren Bands wie den Cherry Poppin‘ Daddies swingen Tanzbegeisterte von 10-100 Jahren.

Mit viel Spaß werden Sie Grundschritte, erste Drehungen und Charakteristika des Swingtanzens erlernen und keine Angst: schwierige Akrobatik wird nicht verlangt!

Tragen Sie abriebfeste Schuhe, zu hohe Absätze eher vermeiden!

Anmeldung über die VHS Aachen: hier (Es ist auch möglich sich einzeln anzumelden. Falls Ihr Probleme mit der Anmeldung bei der VHS haben solltet, bitte schreibt uns: Kontaktformular)

Lindy Hop Workshop für fortgeschrittene Anfänger

12th May 2012
29 September 2012
10:30to13:30

Was:     Lindy Hop Workshop für fortgeschrittene Anfänger
Wann:  29.September 2012, 10.30-13.30 Uhr
Wo:       VHS, Peterstraße 21-25, Raum 233, 52062 Aachen

Der Workshop für alle, die schon mal einen Lindy Hop  Workshop absolviert und eine erste Idee von den Grundschritten wie Lindy Turn, Lindy Circle und Charleston bekommen haben. Nach kurzer Wiederholung und Festigung der Basics (Schritte, Prinzipien des Führens/Geführtwerdens, Rhythmus) werden wir neue witzige tanzflächentaugliche und tanzpartnererfreuende Bewegungen kennenlernen und üben.

Anmeldung über die VHS Aachen: hier

Solo Charleston und Jazz Roots

12th May 2012
10 September 2012
18:30to20:00

Was:     Tanzkurs für Singles, Kurs für Anfänger, Anfänger mit allgemeinen Tanzkenntnissen und Bewegungslustige
Wann:  ab 10. September 2012, immer Montags, 12 mal
Wo:       Klaus-Hemmerle-Schule, Franzstr. 58-68, Gymnasikhalle, 52064 Aachen

Lust auf eine tänzerische Zeitreise?

IMG 6284 221x300 Solo Charleston und Jazz Roots

Dann seit ihr hier im Kurs Solo Charleston und Jazz Roots genau richtig! Ihr werdet eintauchen in die Bewegungsvielfalt der 20er bis 40er Jahre, abgehackte Charlestonschritte kennenlernen, weichere Swingbewegungen ausprobieren, schließlich schon kleinere, z.T. originale- aber immer originelle- Choreographien tanzen und beschwingt den Tag ausklingen lassen. Tanzkenntnisse oder -partner sind für diesen Kurs nicht erforderlich, wohl aber Spaß an Swingmusik und Lust auf ungewöhnliche Bewegungen! Für optimalen Fußspaß Schuhe tragen, die eine leicht rutschige Sohle haben.

 

Anmeldung über die VHS Aachen sobald das neue Programm hochgeladen wurde: hier