Solo Charleston und Swing Linedances am HSZ der RWTH Aachen (ab 13.1.2014)

“Verstaubt? Oldschool? Von wegen! Charleston und Swing sind in und machen irre Spaß!
Bei diesem Angebot werdet Ihr die verrückten 20er bis 40er Jahre tänzerisch kennenlernen, eintauchen in die Bewegungswelt des Swing, beginnend mit den syntaktischen abgehackten Rhythmen der Goldenen Zwanziger zu den weicheren und fließenderen Rhythmen der 40er Jahre. Ihr werdet staunen, wie gut Charlestonschritte und z.B. Hip-Hop Musik harmonieren können.

´Happy feet, I got those happy feet, give them a lowdown beat and they begin dancin´ (aus der Charlestonmelodie “Happy Feet” von Milton Ager). Das Angebot für glückliche Füße und solche, die es werden wollen!”

  • Kursinhalt: In diesem Kurs werdet Ihr Solo Charleston und Swing Linedances wie z.B. Charleston Stroll oder Shim Sham kennenlernen und tanzen. Diese Tänze werden einzeln in der Gruppe getanzt, es ist kein Partner nötig!
  • Level: Anfänger/innen und fortgeschrittene Anfänger/innen
  • Wann: Donnerstags, 17-18.25h, 13.1.-16.4.2014 (2. Zeitraum)
  • Wo: Gymnastikhalle Königshügel, Mies-van-der-Rohe-Straße, Aachen
  • Anmeldung: HSZ RWTH Aachen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>